Ihr Partner rund ums Fahrrad!

   
     
  Start Fahrrad  
  Impressum  
  Anschrift  
 

Fahrradurlaub mit der Familien

Einen aktiven Urlaub wünschen sich viele und doch ist es häufig schwierig das passende Angebot für sich zu finden. Besonders wer mit Kindern reist, der möchte dem Nachwuchs häufig nicht zu viel zu muten. Eine gute Alternative ist ein Fahrradurlaub mit der Familie.

Spezielle Angebote für den Fahrradurlaub erlauben es gezielte Radtouren durchzuführen, ohne sich um das Gepäck oder die Übernachtungsmöglichkeiten Gedanken machen zu müssen. So lässt sich ein Fahrradurlaub stressfrei auch mit kleineren Kindern bereits bewältigen und auch dem Nachwuchs macht es Spaß sich unter freiem Himmel zu bewegen und die gewählte Urlaubsregion einmal aus einer anderen Perspektive kennen zu lernen.

Angebote für einen Fahrradurlaub gibt es nicht nur für Regionen in Deutschland, sondern auch Österreich, Belgien, Niederlande, Schweden, Italien und viele weitere Länder bieten optimale Ziele für Fahrradurlauber. Wer einen Fahrradurlaub bucht, der kann sowohl mit eigenen Fahrrädern zum Startpunkt anreisen, als auch Fahrräder vom Veranstalter mieten, was durchaus eine interessante Alternative sein kann.

Je nachdem wie fit man sich fühlt oder ob kleinere Kinder die Tagestouren selbst mit dem Fahrrad bewältigen sollen, gibt es Radtouren mit unterschiedlich langen Tagesetappen. Ob zum Beispiel eine Radtour in der Bodenseeregion mit Tagesetappen von 25 bis 50 Kilometern oder eine Fahrradtour von Passau bis Wien mit Tagesetappen zwischen 100 und 200 Kilometern, bei den aktuellen Angeboten findet jeder das passende für sich und seine Familie. Den Kindern kann man einen Ansporn geben, in dem man eine Etape auswählt, bei welcher am Ende ein Spielsplatz mit jeder Menge Spielgeräte zu finden ist.

Auch bei den Übernachtungsmöglichkeiten zeigen sich die Veranstalter sehr flexibel und so findet sich vom Bauernhof bis zum Luxushotel für jeden die passende Kategorie. Besonders wer mit Kindern reist, für den kann die Alternative Bauernhof durchaus eine gute Wahl sein, denn hier bekommen die Kinder die Möglichkeit auch einmal im Stroh zu übernachten oder sich mit um die Tiere zu kümmern und die eher einfachen bürgerlichen Speisen kommen vielen Kindern mehr entgegen wie ein drei Gänge-Menü.

Achten Sie in jedem Fall auf die passende Sportbekleidung.

 

Plissee Fahrradhalterung in der Garage